0

Viele zertifizierte Produkte¹

mit Studiozulassung zum fairen Preis

Hochwertiges Equipment
zu fairen & günstigen Preisen

Günstiger Versand
4,90€ Versandkosten bis 20 kg in DE**

360° Produktpalette
für Fitness-Enthusiasten, die alles erwarten!

Qualität trifft auf Ästhetik

Professional Fitness Equipment der neuen Generation

HOLD STRONG Fitness Service³

Schnell, sicher und kompetent bei jeder Bestellung

×

Registrierung

Ihr Profil

Login Informationen

oder einloggen

Vorname ist ein Pflichtfeld
Nachname ist ein Pflichtfeld
Vorname ist ungültig
Nachname ist ungültig
Dies ist keine E-Mail Adresse
E-Mail ist ein Pflichtfeld
Diese E-Mail ist bereits registriert
Passwort ist ein Pflichtfeld
Das Passwort ist ungültig
Verwenden Sie mindestens 6 Zeichen
Verwenden Sie maximal 16 Zeichen
Die Passwörter stimmen nicht überein
Stimmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen zu
Falsche E-Mail oder Passwort

Racks & Power-Racks

Racks & Power-Racks

5 Artikel

5 Artikel

Racks sind der unbestreitbare Evergreen in der Welt des Gewichtshebens. Aus minimalem Platz- und Materialeinsatz das Maximum an Anwendungsmöglichkeiten herausholen, dafür steht dieses Multifunktions-Gerät. Mit einem Rack von HOLD STRONG Fitness wird auch dein Gym aufgewertet – aus allerlei Gründen.

Für wen eignet sich ein Rack?

Mit einem Rack kann jeder etwas anfangen, insbesondere aber die Freunde des schweren Eisens. Seine wichtigste Funktion: Die Ablage von Langhanteln. So profitieren vor allem Power Lifter und Olympische Gewichtheber von vielen Trainingsoptionen in sicherer Umgebung. Smart konstruierte Racks bieten aber auch Gelegenheiten für aktive Athleten in Cross-Training, Bootcamp-Training, Calisthenics-Training, Ninja Warriors und vieles mehr.

Dabei ist ein Rack bei Weitem mehr als eine platzsparende Option für räumlich begrenzte Home-Gyms. Auch im professionellen Umfeld bieten sich viele Anwendungsmöglichkeiten: In Fitnessstudios gehört, je nach Mitgliederstärke, mindestens ein Rack zum guten Ton, Open Gym Areas in Cross-Boxen, Sportvereine jeder Disziplin (den vom Langhantel-Training profitieren alle Athleten!), Firmen-Fitnessräume usw., investieren hier garantiert richtig.

Welche Übungen können am Rack durchgeführt werden?

Racks erfinden sich immer wieder neu. Die Zahl der durchführbaren Übungen ist erstaunlich. Während beispielsweise an einer Butterfly-Maschine (die übrigens häufig ein Vielfaches mehr kostet) oder an der Beinpresse nur eine isolierte Übung möglich ist, bietet ein Rack einen ganzen Übungspool, und vereint das Beste aus dem Gewichtheben und Eigengewichtsübungen.

Besonders die “Großen Drei” sind im Rack zu Hause: Bankdrücken, Kreuzheben und schließlich “die Königin der Übungen”, die Kniebeuge. Grundübungen also, die den ganzen Körper bis ins Detail beanspruchen und das Fundament für eine ganzheitliche Trainingsroutine bilden.

Durch integrierte Bars und Dip-Bars ergeben sich diverse weitere Optionen am Rack, bei denen mit nichts Weiterem als dem eigenen Körpergewicht effektiv gearbeitet werden kann. So sind Klimmzüge, bzw. Pull ups, Muscle ups, Toes2Bar, hängendes Beinheben und Dips möglich. Spielend kann somit ein ganzes Workout am Rack durchgeführt werden – ein Crosstraining-WOD natürlich auch.

Worauf ist beim Kauf eines Racks zu achten?

Ein Rack sollte insbesondere im professionellen Einsatz, bzw. Beim gebrauch durch ein öffentliches Publikum, eine extreme Robustheit aufweisen. Dies impliziert eine Unempfindlichkeit gegen Stöße und Vibrationen sowie Schwerlasten. Langlebigkeit auch bei intensivem Gebrauch wird durch hochwertiges Material und perfekte Verarbeitung, von der Bodenverankerung bis zu den Schweißnähten, gewährleistet. Nur so ist ein jederzeit risikofreies Training möglich. Amtliche Zertifizierungen sind längst nicht nur ein Werbeargument, sondern aus Versicherungs- und rechtlichen Gründen ein Muss!

Auch die Funktionalität eines Racks sollte bei der Kaufentscheidung eine entscheidende Rolle spielen. Grade, wenn Platz einen kritischen Faktor im Gym darstellt, sollte das Rack durch eine smarte Aufteilung von Squat- und Eigengewichts-Stationen überzeugen.

Warum ein Rack von HOLD STRONG?

Bei HOLD STRONG Fitness wissen wir, wie Qualität in der Praxis aussehen muss. Gemeinsam mit Sportmedizinern, Ingenieuren und Athleten entwickeln wir Trainingsgeräte, die zu Höchstleistungen motivieren.

Unsere in der EU konzipierten und produzierten Racks sind mit dem DIN EN 20957-1/-4 ausgezeichnet worden und somit bedenkenlos in Fitnessstudios oder Cross-Boxen einzusetzen. Soviel zum offiziellen Teil. Wir bieten aber noch mehr: Hochwertiger Stahl mit 4mm Wandstärke, hochpräzise, laser-nummerierte Öffnungen für frei justierbare J-Cups und sand-gereinigte, pulverbeschichtete Bars für herausragenden Grip. Unsere Racks sind durchdacht aufgeteilt und holen aus deinem Raum ein Maximum an Übungsmöglichkeiten.

Wir wissen, dass jede Trainingsstätte etwas ganz Besonderes ist. Deswegen bieten wir Gym-Equipment nach Maß: Wir setzen auch dein Traum-Rack in Abmessung und Design um. Auf Wunsch inklusive 3D-Modellvorschau und Montage. Sämtliche Rig-Elemente und Gym-Equipment bekommst du natürlich auch bei uns – zu Preisen, die glücklich machen!

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.