Fitnessboden Q1

Fitness Bodenschutzmatten in den Stärken von 10 bis 40 mm

27,90 69,90  inkl. 19% MwSt.

  • ✓ Schützt den Boden vor Beschädigungen durch Fitnessgeräte und Gewichte
  • ✓ Reduzieren Lärmpegel und bieten Stoßdämpfung während des Trainings
  • ✓ Rutschfeste Oberfläche minimiert Sturzgefahr und erhöht die Sicherheit
  • ✓ Hochwertige Materialien gewährleisten Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit
  • ✓ Leichte Reinigung und Wartung für eine saubere Trainingsumgebung
  • ✓ Ideal für Fitnessstudios, Heimfitnessräume oder gewerbliche Trainingsflächen

Bitte beachte, dass die Mindestabnahme pro Bestellung 20 Bodenschutzmatten beträgt.

Stärke (mm)
Choose an option
Crossfloor Bodenschutzmatte - Quadrat - 100 x 100 cm - Schwarz

27,90 69,90  inkl. 19% MwSt.

Add to cart
  • Ask a Question

SKU: N/A Category:
Beschreibung

Product Description

CROSSFLOOR Bodenschutzmatten Q1: Der Schlüssel zu sicheren und effektiven Workouts

Die Crossfloor Bodenschutzmatten sind die optimale Wahl für die Sicherheit und Effektivität wärend des Trainings. Entwickelt, um höchsten Anforderungen gerecht zu werden, bieten diese Fitnessmatten einen unschlagbaren Schutz für den Boden und schonen das Equipment. Hier sind die Gründe, warum sie unverzichtbar sind:

Warum CROSSFLOOR Bodenschutzmatten?

  • Hervorragender Bodenschutz: Diese speziellen Matten schützen den Untergrund vor Schäden durch Fitnessgeräte und schwere Gewichte, indem sie Stöße absorbieren und Kratzer verhindern.
  • Sicherheit in jedem Training: Die rutschfeste Oberfläche minimiert das Risiko von Stürzen und Verletzungen, besonders während intensiver Workouts.
  • Lärmdämmung und Stoßabsorption: Die hochwertigen Materialien reduzieren nicht nur den Lärmpegel, sondern bieten auch optimale Stoßdämpfung.

Merkmale und Vorteile der CROSSFLOOR Bodenschutzmatten

  • Premiummaterial: Diese Matten bestehen aus hochwertigem Gummigranulat, das Langlebigkeit und Robustheit garantiert.
  • Leichte Installation: Mit intelligenten Verlegesystemen lassen sich die Matten problemlos anpassen und sind einfach zu installieren.
  • Leichte Reinigung: Dank ihrer wasserabweisenden Eigenschaften sind die Matten leicht zu reinigen und zu pflegen.
  • Vielfältige Optionen: Erhältlich in verschiedenen Farben (auf Anfrage), Größen und Dicken, passen sie sich perfekt in Ihr Trainingsumfeld ein.

Der Vorteil mit CROSSFLOOR Fitnessboden

Diese speziellen Bodenschutzmatten bieten nicht nur Schutz, sondern erhöhen auch die Lebensdauer des Untergrunds und der Trainingsausrüstung. Investiere in hochwertige Bodenschutzmatten, um Verletzungen zu minimieren und ein angenehmes und effizientes Training zu ermöglichen.

Egal, ob Du ein professionelles Fitnessstudio betreibst oder einen persönlichen Trainingsraum zu Hause einrichten möchtest, die CROSSFLOOR Bodenschutzmatten sind unverzichtbare Begleiter für ein sicheres und effektives Training. Mit diesen Matten legen Sie das Fundament für langfristigen Erfolg im Fitnessbereich.

Verlegung der Bodenschutzmatten: Kreuzverband oder Halbverband?

Der Kreuzverband und der Halbverband sind zwei gängige Verlegetechniken für Bodenschutzmatten, die eine solide, stabile und ästhetisch ansprechende Bodenoberfläche schaffen können.

Kreuzverband
Der Kreuzverband ist eine Verlegetechnik, bei der die Bodenschutzmatten in einem diagonalen Kreuzmuster verlegt werden. Diese Methode bietet eine hohe Stabilität und sorgt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung über die gesamte Fläche. Die Fitnessmatten werden jeweils in einem Winkel von 90 Grad zueinander verlegt.

Unser Tipp: Halbverband
Beim Halbverband handelt es sich um eine Verlegetechnik, bei der die Bodenschutzmatten in versetzten Reihen verlegt werden. Im Gegensatz zum Kreuzverband werden die Matten in versetzten Reihen platziert. Die Kanten der Matten sind in jeder zweiten Reihe um die Hälfte der Mattenlänge versetzt. Dadurch entsteht ein versetztes, aber regelmäßiges Muster.

Der Halbverband ist eine gute Wahl für Räume, in denen eine visuelle Ästhetik wichtig ist, da er ein ordentliches und gleichmäßiges Erscheinungsbild bietet. Die Verlegetechnik der quadratischen Bodenschutzmatten schafft eine feste Verbindung und minimiert Bewegungen oder Verschiebungen der Matten während des Trainings. Der Kreuzverband eignet sich gut für Räume mit starkem Gerätegebrauch oder hoher Beanspruchung, da er eine ausgezeichnete Tragfähigkeit und Strapazierfähigkeit bietet.

Fazit: Sowohl der Kreuzverband als auch der Halbverband sind effektive Techniken, um Bodenschutzmatten zu verlegen. Die Auswahl der Verlegetechnik hängt von den Anforderungen des Raums, der Nutzung, der Ästhetik und der gewünschten Stabilität ab.

Allgemeines über Bodenschutzmatten aus Gummigranulat

Bodenschutzmatten aus Gummigranulat sind eine herausragende Wahl für den Schutz von Böden in Fitnessräumen, Werkstätten und anderen stark frequentierten Bereichen. Hergestellt aus recyceltem Gummigranulat sind diese Matten äußerst strapazierfähig und bieten eine ausgezeichnete Stoßdämpfung sowie eine rutschfeste Oberfläche. Die Beschaffenheit aus Gummigranulat macht sie besonders widerstandsfähig gegenüber mechanischer Beanspruchung und sorgt für eine hohe Abriebfestigkeit. Darüber hinaus tragen sie zur Lärmdämmung bei und minimieren das Risiko von Bodenschäden durch schwere Sportgeräte oder Werkzeug. Die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit von Bodenschutzmatten aus Gummigranulat machen sie zu einer vielseitigen Lösung für diverse Anwendungen in Fitness- und Arbeitsumgebungen.

Zusätzliche Informationen

Additional Information

Gewicht n. v.
Brand

CROSSFLOOR (a brand by HOLD STRONG)

Stärke (mm)

10, 15, 20, 30, 40

Format

Quadratisch (101 x 101 cm)

Farbe

Schwarz

Anwendung

– Fitnessstudio & Home Gym
– Hobbyraum

Eigendichte

1.000-1.100 kg/m³

Temperaturtoleranz

+/- 2,5%

Stärketoleranz

+/- 2 mm

Maßtoleranz

+/- 1,5%

Brandklasse

EN 13501-1 Efl-s1